Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
CS Timer
#1
Hallo,

ich habe gerade gesehen, das der CS Timer meine kompletten Zeiten aus den letzten 9 (!) Monaten gelöscht hat.
Ich habe nur noch die Sitzungen vom 11.10. - 26.10 2019 stehen (die ersten 15 Sitzungen). Und auch nur versteckt hinter einem Fragezeichen und das draufklicken desgleichen sichtbar machen können. Alle anderen Sitzungen sind nicht mehr vorhanden. Zudem  ist die Oberfläche, die ich mir selbst gestaltet habe ebenfalls auf den Normalzustand zurückgesetzt. Ist das ein Wartungsfehler oder gar gewollt? Ich meine, es kann nicht sein, dass man alle Sitzungen löscht, aber die ersten 15 drin lässt. Das ergibt für mich keinen Sinn.

Hat sonst noch Jemand das gleiche Problem?
Wäre echt zum Kotzen, wenn dem so wäre. Ich hoffe immer noch später auf den CS Timer neu zuzugreifen und wieder alles beim Alten zu finden. Ich habe auch schon meinen PC neu gestartet, aber geändert hat sich bisher nichts.

mfg Thorax
Zitieren
#2
Hallo,

gehst du vielleicht mit einem neuen Browser, oder neuerdings im Inkognito-Modus zu csTimer? Oder hast mal die Cookies / den Verlauf gelöscht? Oder gingst du sonst auf cstimer.net/timer.php und nun auf eine andere URL? Vielleicht auf eine neue / alte Variante vom Timer?

Retten könnte man es eventuell, wenn du herausfindest, ob du irgendwas anders machst als sonst (aber so wie voriges Jahr), oder wenn du den LocalStorage deines Browsers durchsuchst und dann da eine Datei mit allen Ergebnissen findest, oder wenn du es eingerichtet hattest, kannst du dich bei csTimer anmelden (WCA-Account, oder andere Anbieter mit Login). Wenn du deine Zeiten noch auf dem Gerät hast, ist dies unter AppData, muss man sich bisschen durchklicken.

Davon unabhängig, zum Vorbeugen: wie gesagt verknüpfe csTimer mit einem Konto, dann geht das geräteübergreifend und wird auch außerhalb seiner eigenen Festplatte gespeichert. Alternativ kann man sich auch die Zeiten als Datei laden, speichern und dann irgendwann wieder importieren.

Vielleicht warst du auch sogar mal angemeldet, und bist es nicht mehr.
Zitieren
#3
Ich speicher immer am Ende des Monats die Datei lokal ab. Dann kann nichts geschehen Smile

Hoffe du bekommst deine Statistik zurück :/
Single: 22,458 Ao5: 27,412 Ao12: 30,089 Big Grin
Zitieren
#4
(08.07.2020, 08:41)ghfreak schrieb: Hallo,

gehst du vielleicht mit einem neuen Browser, oder neuerdings im Inkognito-Modus zu csTimer? Oder hast mal die Cookies / den Verlauf gelöscht? Oder gingst du sonst auf cstimer.net/timer.php und nun auf eine andere URL? Vielleicht auf eine neue / alte Variante vom Timer?

Retten könnte man es eventuell, wenn du herausfindest, ob du irgendwas anders machst als sonst (aber so wie voriges Jahr), oder wenn du den LocalStorage deines Browsers durchsuchst und dann da eine Datei mit allen Ergebnissen findest, oder wenn du es eingerichtet hattest, kannst du dich bei csTimer anmelden (WCA-Account, oder andere Anbieter mit Login). Wenn du deine Zeiten noch auf dem Gerät hast, ist dies unter AppData, muss man sich bisschen durchklicken.

Davon unabhängig, zum Vorbeugen: wie gesagt verknüpfe csTimer mit einem Konto, dann geht das geräteübergreifend und wird auch außerhalb seiner eigenen Festplatte gespeichert. Alternativ kann man sich auch die Zeiten als Datei laden, speichern und dann irgendwann wieder importieren.

Vielleicht warst du auch sogar mal angemeldet, und bist es nicht mehr.

Hallo ghfreak,

Danke für deine ausführliche Antwort.
Was deine Vermutung mit dem Browser betrifft, so hattest du recht. In der Nacht zuvor hat sich bei einem update Microsoft Edge als Standardbrowser installiert. Und das scheint auch der Punkt zu sein der wohl dazu geführt hat, weshalb die Maske wieder in den Ursprung gesetzt wurde und die Daten weg waren. Für mich erschließt sich aber immer noch nicht weshalb die ersten 15 Sitzungen trotzdem drin blieben.
Anyway -  Ich habe dann versucht noch eine Datei im local storage zu finden, wurde aber enttäuscht - Nix drin. Somit sind dann wohl auch alle Daten weg.
Ich habe mich nie im CS Timer angemeldet, auch nicht über den WCA Account. Ich war wohl zu blind und blauäugig, da es über einen so langen Zeitraum funktionierte und ich davon ausgegangen bin, die Daten würden dann wohl generell über den Server des CS Timers komplett abgespeichert - Pech gehabt.
Jetzt melde ich mich immer über meinen WCA Account an und exportiere jede neue Session an den CS Timer Server.

Danke noch einmal Shy
Zitieren
#5
(08.07.2020, 18:13)Drunken Lama schrieb: Ich speicher immer am Ende des Monats die Datei lokal ab. Dann kann nichts geschehen Smile

Hoffe du bekommst deine Statistik zurück :/


Danke,

aber sieht schlecht aus.

Und dafür musste ich 41 Jahre werden um eine 08:42 zu knacken,  an der ich mich jetzt nur noch in der Erinnerung erfreuen kann. Facepalm
Zitieren
#6
(12.07.2020, 17:57)Thorax schrieb: Danke für deine ausführliche Antwort.
Was deine Vermutung mit dem Browser betrifft, so hattest du recht. In der Nacht zuvor hat sich bei einem update Microsoft Edge als Standardbrowser installiert. Und das scheint auch der Punkt zu sein der wohl dazu geführt hat, weshalb die Maske wieder in den Ursprung gesetzt wurde und die Daten weg waren. Für mich erschließt sich aber immer noch nicht weshalb die ersten 15 Sitzungen trotzdem drin blieben.

Welchen Standard Browser hattest du denn vorher? Starte diesen doch mal. Bei MS Edge gibt es z.Zeit noch die Besonderheit, dass MS diesen gerade durch ein neues Produkt auf "Chromium" Basis austauscht (heißt aber weiterhin Edge).

Ein "local storage" Objekt wird von dem genutzen Webbrowser lokal in den Einstellungen dieses Browsers gespeichert, das ist ähnlich wie ein cookie. Wie der Browser diese Daten abspeichert ist unterschiedlich und hängt vom verwendeten Browser selber ab.

Die Daten sind bestimmt noch da (solange du keine Bereinigungen gestartet hast), man muss das jetzt nur genau untersuchen.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste